Aktivitäten & Ausflüge

AquaMagis Plettenberg

Seit 2003 gehört das AquaMagis mit seinen vielen Rutschen und Wasserlandschaften zu den TOP Ausflugszielen in Nordrhein-Westfalen und darüber hinaus. Weit über 400.000 Gäste besuchen jährlich das von unabhängigen Testern mit „sehr gut“ ausgezeichnete Freizeitziel in Plettenberg.

Mit seinen vielzähligen Rutschen bietet das AquaMagis eine der spektakulärsten Wasser-Rutschen-Anlagen in Deutschland. Auch für alle Schwimm-, Relax- und Sauna-Fans gibt es genug zu entdecken im AquaMagis.

Personenschifffahrt Sorpesee

Am idyllisch gelegenen Sorpesee gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Aktivitäten. Vom Radfahren über Tretbootfahren,Minigolf Bogenschießen bis hin zu einer Fahrt über den See mit der Personenschifffahrt Sorpesee können Sie hier viel unternehmen. Besuchen Sie die neu gestalteten Seepromenade zum flanieren und ausruhen. Bars, Restaurants und Gaststätten mit Blick auf den See laden zum Verweilen ein.

Aussichtsplattform "Biggeblick"

Die Stadt Attendorn besitzt seit 2013 ein weiteres touristisches Highlight. Die neue Aussichtsplattform "Biggeblick" hoch über dem Biggesee. In 90 Meter Höhe kann man eine atemberaubende Aussicht auf den Biggesee mit der Gilberginsel sowie der Burgruine Waldenburg genießen.

Ein ganz besonderes Erlebnis ist auch die spektakuläre Beleuchtung am Abend.

Personenschifffahrt Sorpesee | © Peter Knippers - altais.de
Der Biggeblick | checkpott.clip bei Youtube

Sauerländer Kleinbahn

Die Züge der Sauerländer Kleinbahn rollen jährlich zwischen Mai und Dezember durch die herrliche Landschaft des Elsetals und vermitteln den Besuchern das Reisegefühl vergangener Jahrzehnte. Genießen Sie die Fahrt in originalgetreu restaurierten Fahrzeugen und lassen Sie sich vom Charme dieser Kleinbahn verzaubern.

Ein großer Teil der Fahrzeuge stammt von Neben- und Kleinbahnen, die früher Industriebetriebe in abgelegenen Tälern im märkischen Sauerland mit der „großen“ Eisenbahn verbanden.

DampfLandLeute Museum Eslohe

Das Museum Eslohe steht seit 1981 für ein echtes Erlebnis in der sauerländischen Museumslandschaft. Hier darf gestaunt, angefasst, mitgemacht und erlebt werden. Die Ausstellungen beschäftigen sich mit der Heimat, dem Leben und der Arbeit der Sauerländer und Südwestfalen. Und das verrät der Name “DampfLandLeute”! Das Museum legt einen besonderen Wert darauf, von den Menschen zu erzählen, die die Kultur, die Umgebung und das Zusammenleben in der Region geprägt haben.